Aktuell


Herbstsession der Eidg. Räte - 7. bis 25. September 2020

Die eidgenössischen Räte tagen wieder im Parlamentsgebäude. Die Arbeitsplätze sind mit Plexiglaswänden abgetrennt. Das ganze mutet komischan. Trotzdem ist ein riesiges Programm zu bewältigen. Heute am 7. September 2020 behandelt der Ständerat die Revision des CO2-Gesetzes. Sie können die Sitzung auf www.parlamet.ch live verfolgen, klicken ... weiter

Der Tag eins der Herbstsession 2020 endet für den Ständerat um 20.05 Uhr. Er behandelete die Gesamtrevision des CO2-Gesetzes. Die Debatte hat das Biler Tagblatt gut zusammengefasst. Der Nationalrat wird das Geschäft voraussichtlich am Donnerstag, 9.9.2020 beraten.

 

Download
Programm des Nationalrates Herbstsession 7. bis 25. September 2020
Chronologisches Programm Nationalrat--Pr
Adobe Acrobat Dokument 4.6 MB
Download
Programm des Ständerates Herbstsession 7. bis 25. September 2020
Chronologisches Programm Ständerat--Prog
Adobe Acrobat Dokument 5.9 MB

Der Ständerat behandelte am 7. September 2020 das Geschäft 17.071 Totalrevision des CO2-Gesetzes. Die meisten Differenzen sind bereinigt. Das Geschäft geht zurück an den Nationalrat, welcher dieses am Donnerstag, 10. September 2020 behandeln wird.

Download
Fahne für den Stünderat zum Geschäft 17.071 - Totalrevision CO2-Gesetz
17.071-Fahne-für-Ständerat-Herbstsession
Adobe Acrobat Dokument 7.3 MB
Download
SDA MM Ständeratsdebatte zum CO2-Gesetz (Geschäft 17.071)
200907-MM-Ständerat-CO2-Gesetz.pdf
Adobe Acrobat Dokument 952.9 KB

Medienmitteilung "Generalversammlung 2020"

An der diesjährigen Generalversammlung wurden mit Iris Grob, Siemens Schweiz AG, und Bernhard Inniger, CEO Sauter Building Control AG, zwei neue Mitgliedervertreter in den Vorstand der Konferenz der Gebäudetechnik-Verbände (KGTV) gewählt. Sie ersetzen die zurückgetretenen Gründungsmitglieder Jürgen Baumann und Alfred Freitag. Aufgrund der vom Bundesrat erlassenen Massnahmen zur Bekämpfung der COVID-19-Pandemie fand die Wahl zwischen dem 23. und 30. April 2020 mittels elektronischer Stimmabgabe statt.

Download
KGTV-MM_GV-2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 326.8 KB

Totalrevision des CO2-Gesetzes für die Zeit nach 2020

Geschäft 17.071: Die Totalrevision des CO2-Gesetzes wurde erneut im Nationalrat behandelt. Wichtige Beschlüsse wurden gefasst. Das CO2-Gesetz ist für die Schweiz von zentraler Bedeutung, da die Schweiz das Pariser Klimaabkommen unterzeichnet hat. Die Gebäudetechnik Branche trägt grosse Verantwortung und hat riesige Chancen sich zu profilieren. Es lohnt sich auf dem Laufenden zu sein! Die SDA hat am 9. und 10.06.2020 je eine Medienmitteilung mit den wichtigsten Beschlüssen verfasst. Das Dokument "Beschlüsse" hält alle Abstimmungen zum Geschäft 17.071 - Totalrevision des CO2-Gesetzes fest. Das Wortprotokoll an bei www.parlament.ch eingesehen werden.

Download
200609-Debatte-NR-CO2-Gesetz.pdf
Adobe Acrobat Dokument 148.2 KB
Download
200610-Debatte-NR-CO2-Gesetz.pdf
Adobe Acrobat Dokument 148.4 KB
Download
200610-Beschlüsse-NR-CO2-Gesetz.pdf
Adobe Acrobat Dokument 443.6 KB

Interview mit Jürg Grossen

Zum Abschluss seines dritten Amtsjahres als Präsident der Konferenz der Gebäudetechnik-Verbände (KGTV) blickt Nationalrat Jürg Grossen (GLP) auf die Bundesratserneuerungswahlen zurück. Gleichzeitig macht er im Interview einen Ausblick auf die neue Legislatur und die wichtigsten Parlamentsgeschäfte, darunter die Totalrevision des CO2-Gesetzes.

 

Download
Interview Jürg Grossen
PR-KGTV_Interview_Praesident_2019-12.pdf
Adobe Acrobat Dokument 323.8 KB

Medienmitteilung "Gebäudeinformatiker"

Zwischen Gebäudetechnik, Elektroinstallation und Informatik entsteht der neue Beruf des «Gebäudeinformatikers». Getragen wird das Reformprojekt «Berufsentwicklung Gebäudeinformatik» (BeGIN) von ICT-Berufsbildung Schweiz und dem KGTV-Mitgliedverband EIT.swiss. Ab Sommer 2021 werden die ersten Bildungsgänge in drei Fachdisziplinen starten. Der Telematiker wird neu zum «Gebäudeinformatiker EFZ mit Fachrichtung Kommunikation und Multimedia».

 

Download
Medienmitteilung KGTV Gebäudeinformatiker
16.12.2019
PR-KGTV_Gebaeudeinformatiker_2019-12.pdf
Adobe Acrobat Dokument 251.4 KB

KGTV Herbstplenarversammlung 14. November 2019 in Zug

 

Unser dynamischer Präsident Nationalrat Jürg Grossen begrüsst die Versammlung und bedankt sich bei Siemens für die Gastfreundschaft. Während der gesamten Versammlung klingt die grosse Anerkennung für das Engagement von Jürg Grossen als Präsident KGTV, GLP und die anderen Jobs mit. Vielen Dank Jürg

Die Unterlagen sind auf der Seite "KGTV Veranstaltungen" einsehbar..... weiter

 



Ablagehinweise: Rubrik Archiv / wertvolle Studien / Berichte

Studien und Berichte mit hohem Informationsinhalt für die Gebäudetechnik-Branche werden in der genannten Rubrik abgelegt.